Die Kinder Zahncreme Putzi dürfte so ziemlich jeder EX DDR Bürger kennen, es war ja schließlich auch die einzige Kinderzahncreme, oder wie der DDR Bürger zusagen pflegte „Zahnpaste“ der DDR.

Lecker fruchtig kam Sie 1957 in den Handel, fast schon Makaber war die erste Geschmacksrichtung „Banane“. Zum Anfang der Produktion wurde an den Geschmacksrichtungen noch etwas herumexperimentiert,

so animierte man auch mit Himbeer und Schokogeschmack zum Zähneputzen. Putzi war in der DDR ein „Renner“ der sogar erfolgreich in den Ost-Block exportiert wurde.

putzi-DDR

Hergestellt wurde Putzi vom VEB Elbe-Chemie, dem Nachfolger des enteigneten Dresdner Traditionsunternehmen „LEO-Zahncreme“.

Nicht nur „Putzi“ kann man gratulieren. Auch der ehemaligen Firma „LEO“ kann man zum 100 Geburtstag gratulieren. Der Apotheker OTTOMAR HEINSIUS von MAYENBURG (1865 – 1932) gründete 1917 die „LEO WERKE“, deren Tradition heute von der Dental Kosmetik GmbH & Co. KG am gleichen Standort fortgesetzt wird.

 

Stichwörter:

Kategorie: So war das