Archive for August, 2007

Schulzeit in der DDR

Die Polytechnische Oberschule (POS) war der grundlegende Schultyp in der DDR. Eingeschult wurde man mit 6 oder 7 Jahren, hiefür war der 31 Mai der Stichtag. Die POS besuchte man in der Regel von der 1. bis zur 10. Klasse.

Privatschulen gab es zur DDR Zeit nicht. Weitere Schultypen waren Sonderschulen für Geistig oder körperlich Behinderte.

Die erweiterte Oberschule (EOS) mit deren Abschluss man das Abitur machen konnte.

Zu guter Letzt gab es noch eine Handvoll Spezialschulen in denen die sozialistischen Kader für Sport und Kultur herangezogen wurden.

Soviel zur Theorie, wie war aber die Realität im Schulalltag? den gesamten Beitrag lesen

Computer

Bereits in den Jahren von 1964 bis 1970 entwickelte sich mit der elektronischen Datenverarbeitung ein neuer Industriezweig in der DDR.

1969 wurde das Kombinat ROBOTRON aus den Betrieben, die den Großrechner R300 entwickelten und produzierten gegründet. den gesamten Beitrag lesen

Geldautomaten und Geldkarte

ddr-geldautomat.jpgJa… auch Geldautomaten gab es seit etwa Mitte der 80er Jahre. Jeder DDR-Bürger der ein Girokonto hatte, konnte eine Geldkarte erhalten.

 

 

 

 

den gesamten Beitrag lesen

Der SV Ausweis

svbuch-ddr.jpgEin weiteres wichtiges Dokument der DDR Bürger war der svbuch.jpgAusweis für Arbeit und Sozialversicherung, kurz SV Ausweis.

Diesen Ausweis sollte man als Ex-DDR Bürger auch heute noch gut aufbewahren, denn er ist Damals wie Heute ein wichtiger Nachweis für Rentenansprüche. den gesamten Beitrag lesen

DDR Jugendweihe

Der Begriff Jugendweihe geht ja bereits auf das Jahr 1852 zurück. Die Jugendweihe gab es auch in allen Zeiten vor der DDR. 1950 hatte die SED noch Jugendweihen, die im Sinne der Freidenker stattfanden abgelehnt, dennoch fanden auch in dieser Zeit Jugendweihen statt. Erst 1953 wurde beschlossen, die Jugendweihe zur Staatssache zu machen. Man wollte eine sozialistische Alternative zu Konfirmation schaffen. Die erste DDR Jugendweihe fand 1955 für Jugendliche im Alter von 14 Jahren statt.

 
den gesamten Beitrag lesen

 Page 1 of 2  1  2 »